Kontakte

Standort

Jof di Montasio

Jof Di Montasio - Ein Tag zum Erinnern

Ohh, wie herzerwärmend sind diese Erinnerungen an den letzten Sommer? Ich kann es kaum erwarten, dieses Jahr Pläne zu schmieden, wohin ich gehen werde. Ich wünsche mir ein stabiles Wetter, aber auch Gesundheit und einen sicheren Schritt. Dann ist alles möglich.

1637582007843 Kranjska gora

Eines meiner Lieblingsabenteuer im Jahr 2020 ist ein Besuch des Jof di Montasio und der Cima di Terrarossa oberhalb des Montasio-Hochplateaus in den italienischen Alpen. Mein Bruder und ich schliefen im Jacobs Resort und machten uns früh morgens auf den Weg, da man von Kranjska Gora aus etwa 45 Minuten zu diesem Berg fahren muss. Als die Sonne aufging, waren wir bereits auf dem Weg zum Jof di Montasio. Unser Plan sah wie folgt aus: über den Findenegg's Ozebnik zum Gipfel des Jof di Montasio, dann der Abstieg über die Pipan's Ladder und über die Ferrata Leva zur Cima di Terrarossa und schließlich über den bequemen Weg zum Altopiano del Montasio. Alles hat geklappt, und wir kehrten müde, aber voller neuer Erfahrungen und Erinnerungen zum Auto zurück.

1637581956619 Kranjska gora
1637581956607 Kranjska gora

Der Weg ist einer der anspruchsvollsten, körperlich und geistig, aber voller Adrenalin und verrückte Ansichten. Nichts für Schwindelfreie, die Verwendung eines Schutzhelms ist Pflicht. Natürlich wird auch eine Selbstschutzausrüstung empfohlen. Auf dem Weg trafen wir drei weitere Slowenen, die dieselbe Tour wie wir wählten, und so gingen wir schließlich gemeinsam los. Wir brauchten etwa dreieinhalb Stunden bis zum Gipfel des Jof di Montasio, für die gesamte Tour etwa neun Stunden, natürlich mit allen Pausen, Snacks, Zeit zum Fotografieren und Beobachten der umliegenden Berge und Steinböcke, von denen es in dieser Gegend viele gibt.

1637582007830 Kranjska gora
1637582007837 Kranjska gora

Pipans Leiter ist eine zusätzliche Würze / ein Sahnehäubchen auf dem Kuchen. Auf dem Gipfel des Jof di Montasio muss man die Glocke läuten, um Glück zu haben ;).
Wir haben die Tour mitten in der Woche gemacht, daher waren nicht viele Leute am Jof di Montasio. Der zweite Berg war der Cima di Terrarossa, ein anspruchsloser Weg, aber er war sehr gut besucht. Wir haben noch schnell eine Kleinigkeit gegessen, Fotos gemacht und waren schon auf dem Rückweg zum Ausgangspunkt und zum Auto - eine tolle Tour zur richtigen Zeit und bei gutem Wetter :).

1637581956613 Kranjska gora
1637581956598 Kranjska gora

Aber ein sicherer Schritt, man geht mit dem Kopf in die Berge, und auch der einfache Weg sollte nicht unterschätzt werden. Ich teile meine Tipps, Ideen, was es zu sehen und zu erleben gibt mit Ihnen, aber für die Sicherheit muss jeder selbst sorgen. Deshalb übernehme ich keine Verantwortung für eventuelle Verletzungen und Unfälle. Jeder weiß, wie viel er tun kann.

Bis zum nächsten Mal, Bini peinlich

Sie könnten auch mögen...

Martuljek-Wasserfälle

Martuljek-Wasserfälle

Ein weiterer beeindruckender Ausflug in die Berge ist die Besichtigung der Martuljek-Wasserfälle. Der erste Wasserfall...

Gebirge Vošca

Gebirge Vošca

Der Berg Vošca - eine weitere verborgene PerleIn den meisten Tälern gibt es außer der Kälte kein wirkliches Gefühl für den Winter....

Auf der Suche nach goldenen Lärchen

Auf der Suche nach goldenen Lärchen

Sind Sie auf der Suche nach goldenen Lärchen? Der Herbst ist für mich die beste Jahreszeit für einen Besuch in den Bergen. Man muss nicht...

Martuljek-Wasserfälle

Martuljek-Wasserfälle

Ein weiterer beeindruckender Ausflug in die Berge ist die Besichtigung der Martuljek-Wasserfälle. Der erste Wasserfall...

Gebirge Vošca

Gebirge Vošca

Der Berg Vošca - eine weitere verborgene PerleIn den meisten Tälern gibt es außer der Kälte kein wirkliches Gefühl für den Winter....

0 Kommentare

Einen Kommentar abgeben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakte

Standort

Menü